Unsere Geschichte

Gründung, Conditorei, Bäckerei Lang

Historische Meilensteine
der Bäckerei Lang

1935 bäcker, Max Lang, 1935, Bäckerei lang
Schon im Jahr 1935

...eröffnet der junge Bäckermeister Max Lang die erste Filiale im Stuttgarter Osten.

1935
1945 Max Lang, schwarz/weiß, Bäckerei Lang
Nach der Heimkehr

...aus dem 2. Weltkrieg widmet sich Max Lang tatkräftig dem Wiederaufbau seiner Bäckerei.

Seine herzhaften Brote sind nach einigen Jahren in der ganzen Stadt bekannt.

1945
1960
Einige Jahre später

...ist die Nachfrage nach hochwertigen Backwaren sehr groß. Das Filialnetz und das Sortiment werden stetig ausgebaut.

1960
1973 Max Lang, Herstellung, Bäckerei Lang
Durch einen Generationenwechsel im Haus

...wird der Sohn des Firmengründers Juniorchef.

Sein Ziel ist die Verbindung klassischer Arbeitsweisen und fortschrittlicher Betriebsausstattung.

1973
1992 Formen, Herz, backen, Bäckerei Lang
Zum Bäcker Lang lohnt jeder Gang

...diesen Slogan kennt mittlerweile jedes Kind.

In den folgenden Jahren wird der Bereich Lieferkunden und Handelskunden intensiv ausgebaut.

1992
2000
Zur Jahrhundertwende

...steigt die Stuttgarter Traditionsfamilie Dinkelacker ein und stärkt das Wachstum des Bäckereiunternehmens.

2000
2010 Freiberg am Neckar, Werk, Stefansbäck, Bäckerei Lang
Im November

...übernimmt die Max Lang Bäckerei-Konditorei GmbH & Co. KG die ehemalige Kamps-Produktionsstätte in Freiberg am Neckar sowie 135 Filialen im Südwesten. Die Produktion der Bäckerei Lang wird damit aus dem Stuttgarter Osten nach Freiberg verlegt.

2010
2015
Quantum Capital Partners AG

...erwirbt die Traditionsbäckerei und ermöglicht so auf Basis einer stabilen Finanzstruktur und in Verbindung mit einer klaren Wachstumsstrategie eine weiterhin erfolgreiche Zukunft der Bäcker Lang GmbH und aller ihrer 400 hoch motivierten und qualifizierten Mitarbeiter/innen.

2015